Das Badischiff

ist am Untergehen!

 

Frau Doris Fuchs wird als Präsidentin an der kommenden Hauptversammlung 9. Februar 2019 nach 14jähriger Amtszeit demissionieren. Die Genossenschaft hat in den letzten Monaten vergebens versucht einen Nachfolger/In zu finden.

Deshalb gelangen wir mit unserem Anliegen an die Öffentlichkeit.

Sollten wir bis zur nächsten Hauptversammlung niemanden finden, der/die den Vorsitz übernimmt, wird die Badi für immer geschlossen – die Genossenschaft wird aufgelöst.

 

Daran möchten wir noch nicht denken – das möchten wir nicht zulassen!


Deshalb bitten wir jede/n darum, sich zu überlegen, ob sie/er diese Genossenschaft weiterführen möchte. Die Badi ist ein kleines Bijou, ein Treffpunkt für Jung, Alt, Gross und Klein und von ihrer Tradition her sicher etwas Einmaliges.

 

Helfen Sie mit, dass diese Tradition nicht baden geht.